Logo
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: AF03-010A

Info: Informationsabend für Menschen, die sich für den neuen Krisendienst Psychiatrie in der Region Ingolstadt interessieren
Das regionale Krisendienst Psychiatrie-Netzwerk ist ein trägerübergreifendes Projekt, welches professionelle Unterstützung zeitnah anbieten, kritische Situation deeskalieren und nachhaltige Hilfen vermitteln möchte. Auch sollen durch die mobilen Kriseninterventionsteams unnötige Klinikeinweisungen vermieden werden.
Menschen in seelischen Notlagen können dort seit 01. Oktober 2017 schnelle, unbürokratische und wohnortnahe Hilfe erhalten. Bei Bedarf sind in einer Stunde Krisenhelfer vor Ort, um akut belasteten Menschen beizustehen.
Unter 0180/655 3000, täglich von 9 bis 24 Uhr, an 365 Tagen im Jahr, ist der Krisendienst Psychiatrie für Menschen in seelischen Krisen und psychiatrischen Notlagen in Ingolstadt und den umliegenden Landkreisen erreichbar. An diesem Abend stellt sich der Krisendienst Psychiatrie mit folgenden Referenten interessierten Besuchern vor:
Eva Straub, Verein Angehörige psychisch Kranker Ingolstadt und Region 10
Martin Guth, Krisendienst Psychiatrie, Gebietskoordinator Region Ingolstadt
sowie ein Vertreter aus dem Kreis der Psychiatrie-Erfahrenen.

Kosten: Eintritt frei

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 27.04.2018 18:30 - 20:00 Uhr Hallstraße 5 vhs, Saal EG

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  1 234 5
6 789101112
13141516171819
20 21 222324 25 26
27 282930 31  

August 2018

Legende zur Ampel

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich