Hygienemaßnahmen für Kursleiter*innen

1. Allgemeine Verhaltensregeln:

-         regelmäßiges Händewaschen mit Seife

-         Husten oder Niesen in die Armbeuge

-         Abstandhalten (min. 1,5m) zu anderen Personen, auch beim Betreten und Verlassen des Klassenzimmers und des Gebäudes

-         kein Körperkontakt

-         Hände vom Gesicht fernhalten

-         bei coronaspezifischen Krankheitszeichen (z. B. Fieber, trockener Husten,

Atemproblemen, Verlust Geschmacks-/Geruchssinn, Hals-, Gliederschmerzen,

Übelkeit/Erbrechen, Durchfall) unbedingt zu Hause bleiben

2. Regeln im Gebäude und während des Kursbetriebs:

  • Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen im Gebäude und während des Kursbetriebs ist Pflicht
  • Tische sind vor Kursbeginn mit dem bereitstehenden Mittel zu desinfizieren
  • Beachtung der angemeldeten Teilnehmeranzahl über die Teilnehmerliste.

Keine nicht angemeldeten Personen ohne Rücksprache mit vhs aufnehmen.

-         Beachtung der Abstandseinhaltung vor Kursbeginn, während des Kurses und bei Kursende

-         pünktlicher Kursbeginn, um Wartezeiten von Folgekurs/Gruppenbildungen zu Vermeiden – kein Aufenthalt im Gebäude

-         nur eigene Arbeitsmaterialien verwenden (Lehrbuch, Schreibmaterial…)

-         keine Gruppen/Partnerübungen, bei denen die Abstandsregeln nicht eingehalten werden können

-         regelmäßiges Lüften während des Kurses

-         Tische und Stühle im Klassenzimmer dürfen nicht verstellt werden

-         Bitte nutzen Sie die Reinigungs- und Desinfektionsmittel

Den Anweisungen des Personals ist unbedingt Folge zu leisten. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen erfolgreichen Kurs.

Ihre Volkshochschule Ingolstadt

Stand: 19.03.2021

Hygienemaßnahmen für Teilnehmer*innen

1. Allgemeine Verhaltensregeln:

-         regelmäßiges Händewaschen mit Seife

-         Husten oder Niesen in die Armbeuge

-         Abstandhalten (min. 1,5m) zu anderen Personen, auch beim Betreten und Verlassen des Klassenzimmers und des Gebäudes

-         kein Körperkontakt

-         Hände vom Gesicht fernhalten

-         bei coronaspezifischen Krankheitszeichen (z. B. Fieber, trockener Husten,

Atemproblemen, Verlust Geschmacks-/Geruchssinn, Hals-, Gliederschmerzen,

Übelkeit/Erbrechen, Durchfall) unbedingt zu Hause bleiben

2. Regeln im Gebäude und während des Kursbetriebs:

-         Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen im Gebäude und während des Kursbetriebs ist Pflicht

-         nur eigene Arbeitsmaterialien verwenden (Lehrbuch, Schreibmaterial…)

-         einzelner Toilettengang

-         kein Aufenthalt im Kursgebäude; nach Kursende das Gebäude unter Einhaltung der Abstandsregeln verlassen

-         regelmäßiges Lüften der Räume

3. Sonstiges:

-         Bitte um Nutzung der Desinfektionsmittel

-         Zahlung, wenn möglich per Lastschrifteinzug oder Kartenzahlung an der Service-Zentrale

Den Anweisungen des Personals ist unbedingt Folge zu leisten.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen erfolgreichen Kurs.

Ihre Volkshochschule Ingolstadt

Stand: 19.03.2021